Katzenmontag

Nachbarskatz

Nachbarskatz

Nachbars haben eine kleine Katze, die unheimlich süß ist, natürlich. Sie wird auch fleißig rumgezerrt von den Kindern, das scheint ihr zu gefallen. Gestern war sie auf einmal verschwunden. Gr0ße Aufregung und Suchaktion der gesamten Nachbarschaft. Kleine Katzen sind im hohen Gras schlecht auszumachen und das winzige Piepsen ist auch nicht so weit zu hören. Allerdings war sie gar nicht weg. Sie schlief in einem Eimer.

Schwarze Katze kam nach Tagen mal wieder und schreckt beim kleinsten Geräusch zusammen. Sie frisst hastig und ist schon wieder weg. Sie scheint uns jedoch zu beobachten und kommt gnädig in die Nähe, wenn nur wir im Garten sind. Ihr scheinen Gartenpartys nicht zuzusagen.

Der Grillgeruch lockt aber andere Katzen an, die jegliche Hemmungen verlieren und die schamlos um den Gartentisch spazieren. Auf „Kusch!“ reagieren sie nicht und von der Platzkatze werden sie toleriert, um nicht zu sagen: ignoriert.

Die Platzkatze: Außer fressen, schlafen und fressen hat sie nicht viele Hobbys. Sie sitzt auch manchmal im Garten herum. Was man so sitzen nennt.

chillen

chillen

 

Es scheint aber auch intelligente Katzen zu geben:

Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich loswerden und beschließt, sie auszusetzen. Er nimmt sie mit ins Auto, fährt 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt heim. Zehn Minuten später ist die Katze auch wieder da. „Na gut“, denkt sich der Mann, „war vielleicht ein wenig zu kurz die Strecke“. Setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus. Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause. „Jetzt reichts!“ denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze dann schließlich mitten im Wald auf einer Lichtung aus. Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an. „Ist die Katze da?“ fragt er seine Frau. „Ja, warum?“ „Hol sie mal ans Telefon, ich habe mich verfahren.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Katzen, Witze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s