Findlingsunderfoot

Waldpfad

Waldpfad

Der Weg zum Hullerbusch schlängelt sich durch den Wald. Alte Bäume, umgestürzte, junge, Birken, Erlen, Buchen, Kirschen, Aspen, Erlen und noch mehr. Steine liegen überall, von der letzten Eiszeit mitgebracht. Den Rückweg nehmen wir über die kleine Straße: Weiden, Schafe, offenes Land, untergehende Sonne, oben, zwischen Zansen und Schmalem Luzin. Eine Landschaft, die das Wiederkehren lohnt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, cam underfoot abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s