Klogeschichte

stille Örtchen

stille Örtchen 

Ich saß ganz allein auf der Toilette und erledigte mein Geschäft. Da höre ich plötzlich von nebenan eine Stimme: „Na, wie geht’s?“

Für gewöhnlich bin ich nicht der Typ, der auf der Toilette ein Gespräch anfängt, und ich weiß auch gar nicht mehr, was mich geritten hatte, jedenfalls antwortete ich: „Danke, super!“

Der nebenan fragte : „Was machst du denn?“

Ich fand diese Frage ziemlich bizarr und antwortete nur: „Na, ich denke doch, dasselbe wie du!“

Ich versuchte mich zu beeilen. Da kam auch schon die nächste Frage: „Darf ich zu dir kommen?“

Ok, jetzt wurde es langsam merkwürdig. Ich dachte nur noch daran, nicht allzu unhöflich zu sein und das Gespräch schnell zu beenden. Ich sagte nur kurz: „Nein, ich bin im Moment sehr beschäftigt!“

Und dann sagte mein Nachbar: „Du, ich ruf dich später nochmal an. Irgendein Vollidiot sitzt nebenan und antwortet immer auf meine Fragen!“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Witze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s