Interpretieren

Benutzerhinweise

Benutzerhinweise

Interpretationen oder was will uns der Dichter damit sagen:

  • Auf der Toilette wird nicht bedient. Es ist Selbstbedienung.
  • Es ist verboten, mitgebrachte Speisen auf der Toilette zu verzehren.
  • Benutzung mit Verzehr ist kostenlos. Die Toiletten sind nicht nur mit Servietten ausgerüstet.
  • Die Theke befindet sich direkt neben der Toilette. Vermutlich muss man in die „Thekenklappe“ ein Geldstück einwerfen, damit sie sich öffnet. Oder es gibt ein Drehkreuz.
  • Wenn man kein Kleingeld hat, muss man auf der Toilette was essen.
  • Die Toiletten müssen verzehrt werden. Wenn nicht: Danke für Ihre Gebühren!

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke, Schilder abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s