let your soul say – fire it up

Damals im Frühsommer 88 strömten die Masse auf eine Wiese in Dresden. Die „FDJ präsentierte“: Joe Cocker. Der Zug war übervoll, in Dresden selbst brauchte man nur immer mitzugehen, ich weiß gar nicht mehr, ob wir überhaupt Eintritt bezahlen mussten – das Konzert war unglaublich! Unvergessen: „You are so beautiful to me“ Ich glaube, für alle, die dieses Konzert miterlebten, wird es immer etwas Besonderes sein. Natürlich sind die „alten Kracher“ Cockers die besten, seine neuen Songs gefallen mir aber auch sehr gut. Es ist unverkennbar Cocker, wenn auch seine typischen „Schreie“ irgendwie etwas friedlicher klingen. Fire it up:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu let your soul say – fire it up

  1. Lotti schreibt:

    Tolle Idee…Joe Cocker ist mein Lieblingssänger…..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s