Die 10 Stufen der Trunkenheit

Nach einer langen Experimentierphase können wir nun endlich unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse veröffentlichen. Hier sind sie: Die 10 Stufen der Trunkenheit

  1. Stufe: Leichtes Grinsen, Unsicherheit bei Fremden, Anbandeln mit der Kellnerin, Aufsuchen der psychologischen Ecke (Rücken zur Wand).
  2. Stufe:  Breiteres Grinsen, unkontrolliertes Zucken der linken Augenbraue, regelmäßiger werdende Toilettengänge, Verzicht auf das Händewaschen, Sicht- und Fühlprüfung Penis bei Männern, Gesäß und Brust bei Frauen, aufkeimende Autosexualität geäußert durch Eigenstreicheleinheiten.
  3. Stufe: Aufkeimender Charme, erste Annäherung an das andere Geschlecht, Verstärkung des Selbstbewusstseins, erster Anflug von Mundgeruch.
  4. Stufe: Im Ansatz beginnende Gleichgewichtsprobleme, Sprache noch kontrollierbar, Aussprache undeutlich werdend, urplötzlich 17 verschiedene Fremdsprachen fließend sprechend, erstes Umstoßen von Gegenständen auf dem Tisch, beginnender Sekretfluss im Nasenbereich.
  5. Stufe: Sehr anhänglich werdend, keine Probleme , auch gleichgeschlechtliche Personen zu umarmen, ziemlich auffällige Fixierung auf primäre Geschlechtsmerkmale, Magen beginnt zu rebellieren, Magensäure bewegt sich in den Rachenraum, Speichel verlässt den Mund.
  6. Stufe: Schlafen jetzt auch auf Parkbank möglich, maximaler Hunger, Philosophieren über Weltpolitik, tiefe und innige Freundschaft mit Parkuhr, Orientierungslosigkeit und Diskussion mit Bankautomat.
  7. Stufe: Verlust der Muttersprache gepaart mit Problemen, Mageninhalt zu kontrollieren, im Ansatz Hang zum Größenwahn, maximale Attraktivität gegenüber dem anderen Geschlecht erreicht.
  8. Stufe: Unkontrolliertes Wasserlassen, Versuch, den Nachbarn mit dessen Hund zu verprügeln, endgültiger Verlust des Gedächtnisses, Sprachhirn setzt völlig aus.
  9. Stufe: Geschlechtsverkehr mit Hund aus Stufe 8 mit anschließendem abgeführt werden durch  a) die Polizei oder  b) durch Nachbarn oder  c) durch Krankenwagen, in jedem Falle unbekannte Geschlechtskrankheit eingefangen.
  10. Stufe:  Bisher nur von wenigen erreicht, autorisierte Beschreibungen hierüber liegen nicht vor. Außerirdische! Was tun, wenn sie kommen?
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Witze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die 10 Stufen der Trunkenheit

  1. MatthiasMatthias schreibt:

    Bei 5. sind höchstwahrscheinlich die sekundären Geschlechtsmerkmale gemeint, es sei denn, die Erkenntnisse wurden in einem Swinger-Club gewonnen.

    Gefällt mir

    • Henriette schreibt:

      Ich habe das Gefühl, dass das Internet zu einem Ort wird, an dem man sich immer einfacher für seine direkten Verwandten schämen kann.
      Danke Papa 🙂

      Gefällt mir

  2. juliankwadwo schreibt:

    Unterhaltsamer Blog! Following! =)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s