Mal was anderes

Moritzburg

Moritzburg

Mal was anderes zu Pfingsten. Richtung Osten. Drei Tage voller Eindrücke und Erlebnisse und viele, viele Fotos. Hier nur schnell die Kurzfassung:

Sonnabend: Fahrt nach Meißen, Albrechtsburg, Stadtrundgang, verfallener Adelsitz, Essen, Hotel, Wetter: erst Regen und kalt, am Abend Sonne

Sonntag: Tour mit Fahrrädern, 58 km: Nassau – Bosel-Garten /zu Fuß) –  Elbe-Radweg- Radebeul, Villa Shatterhand (Karl-May-Museum), Essen – Lößnitztal (und berghoch!) – Moritzburg – Niederau (durch den Wald), Essen im Hotel; Wetter: schönster Sonnenschein und sehr warm, nachts wohl Gewitter

Montag: Besichtigung Moritzburg (mit Führung), Frühschoppen mit dem Sächsischen Polizeiorchester – Heimfahrt – Zwischenstopp Marina Mücheln; Wetter: bedeckt, windig, kalt

Moritzburg

Moritzburg

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s