Bestrickt

um die Kurve

um die Kurve

Gestaunt habe ich, als ich auf dem Weg zum Klassentreffenvorbereitungsklassentreffen in meiner Heimatstadt Richtung Kneipe unterwegs war. Trotz widriger Wetterbedingungen habe ich versucht, die Strickkunst fotografisch einzufangen. Dann bekam ich einen Tadel, weil ich 10 Minuten zu spät gekommen bin. Und einen Eintrag ins Klassenbuch, weil ich mich rausreden wollte. Dabei haben sie mich durchs Fenster beobachtet. Wer fotografiere denn sowas?

Strickkunst

Strickkunst

P.S. Mein Strickbaum steht auch noch. Hier.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Fundstücke, kreativ abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bestrickt

  1. steffi schreibt:

    Der Eintrag gehört gelöscht! Unterricht (hier Kunst-) am anderen Ort trägt bekanntlich mehr zur Festigung und Horizonterweiterung bei als als pünktliche Langeweile!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s