Spaß am Nachmittag

Manchmal muss ich mal kurz ein paar Treppen laufen: „Mach weiter, ich bin gleich wieder da!“ Wenn ich dann meine Gesichtszüge wieder unter Kontrolle habe,  geht es weiter mit den lustigen Ratespielen. Wie man eine Pyramide als Zweitafelbild darstellt: „Wie soll ich das malen?“ Wie man mit dem Zirkel einen Kreis zeichnet: „Das muss ich zwei Zentimeter breit machen.“ Oder der Spaß, wenn wir rechnen. 10 durch 4 kann schon mal 20 Minuten dauern. Oder 5 plus sieben. Es lebe der Taschenrechner! Da kann man die Zahlen in der Reihenfolge des Auftauchens in einer Textaufgabe  eingeben und das Ergebnis wird aufgeschrieben, egal wie sinnfrei es ist. Spaß macht auch das Lernen für eine Klassenarbeit: „Wofür ist denn Marie Curie bekannt?“ – „?“ – „So heißt doch deine Schule!“ – „?“ – „Was hat sie denn „erfunden“?“ – „Die Glühlampe?“ Ich schüttele den Kopf. “ Das Fahrrad?“ Jetzt muss ich doch ein bisschen dozieren. Wir haben aber weitere seltsame Gespräche und ich lerne interessante Begriffe. Die bionomischen Formeln. Was ein Dingsaubel ist. Nämlich ein Dingsymbol. Aber ob Saubel oder Symbol ist eh egal. Auf der selbstgezeichneten Asien-Karte befindet sich etwas, was Himalaya heißt, „über“ dem Hochland von Tibet. Wie schauen im Atlas. „Ach, das ist ein Berg!?“ – „Nein, rate noch mal!“ – „Ein Gebirge?“ Treffer! Und jetzt noch, wo es sich befindet: „Oh, unter dem Hochland.“ Manchmal bin ich sprachlos. Und manchmal muss ich mal kurz die Treppe hoch und runter laufen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unterricht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s