Vogelversammlung

auf dem Kran

auf dem Kran

Die Stare versammeln sich zum Dämmerschoppen hoch oben auf dem Kran. Mit lautem Gezeter wird um die letzten freien Plätze gekämpft, die Querstreben scheinen am beliebtesten zu sein, garantieren sie doch freies Kacken, ohne die eigenen Füße dabei zu beschmutzen. Am nächsten Morgen sind alle verschwunden. Sind sie als Kraniche in den Süden gezogen oder hat sie der Wind in eine andere Richtung verweht?

Wie stellte doch der Ostsee-Segelnde es so treffend fest: Die Hagebutten sind reif, die Vögel fliegen davon, es wird Zeit, nach Hause zu kommen.

Herbst!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Segeln abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s