Ein feierlicher Abschluss

Zeugnis

Zeugnis

Zu Gaudeamus Igitur  zogen das Rektorat und die Dekane ein, das vollbesetzte Audimax begrüßte sie stehend. Wir stolzen Eltern mittendrin, nach ziemlich langer Zeit mal wieder in einem Hörsaal. GroßF ein paar Reihen vor uns, inmitten der etwa 200 Absolventen, nach Fakultäten und Fachbereichen geordnet. Musik, Reden, Moderationen, Würdigungen und Auszeichnungen und schließlich die feierlichen Übergaben der Abschlusszeugnisse. Applaus Applaus.

Was immer auch Optronik und Optotechnik ist, jetzt hat er ein Abschlusszeugnis der Fakultät Maschinenbau an der Technischen Universität Ilmenau und den akademischen Grad eines

Master of Sciences (M.Sc.)

Herzlichen Glückwunsch!

 

P.S. Hat das Kind nicht neulich erst seine Zuckertüte gehalten?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktuelles, Familie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ein feierlicher Abschluss

  1. M. Schoss schreibt:

    Guten Tag Frau Isabelladonna,
    danke für den freundlichen und prägnanten Rückblick auf die Absolventenfeier aus der Sicht eines Gastes.
    Gern möchte ich Ihren Beitrag im AlumniCampus-Portal der TU Ilmenau für die Absolventinnen und Absolventen veröffentlichen und würde mich freuen, wenn Sie uns Ihre Zustimmung dafür geben würden.
    Viele Grüße aus Ilmenau.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s