Den scheuen Waldmops erwischt

WaldmopsHier kommt er unverhofft auf uns zugestürmt, ich bin so erschrocken! Mitten in der Stadt, dabei soll er doch so scheu sein! Wir fassten uns nach ein paar Minuten ein Herz und näherten uns vorsichtig einander, stets bereit, wieder zu flüchten. Ich erinnerte mich an eine Tiersendung , die ich schon als Kind im Fernsehen sah:

Wir freundeten uns schnell an, ich durfte ihn sogar streicheln. Seine Kumpels kamen jetzt auch aus dem Gebüsch hervor, vorsichtig witternd.Als wir weiter wollten, stellten sie sich uns jedoch in den Weg und wolltne uns nicht vorbeilassen. Nur mit Mühe gelang es uns, über einen Zaun zu springen und sie abzuhängen.

Streicheleinheiten

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s