Überraschungsweiß

Oktoberschnee Als gestern im „Wetter“ von Schnee die Rede war, glaubte das wohl niemand. Zum Glück war es zwar weiß, doch nicht mehr so frostig wie die letzten zwei Tage. Inzwischen stehen die Agaven auch drin, erstmal in der Garage, der Schnee muss tauen. Der Weide Zweige haben sich wieder aufgerichtet, die Dahlien blühen noch, müssen aber jetzt wirklich raus. Jetzt heißt es also wieder Pflanzen in Töpfen im Haus verteilen. Dummerweise kein Kind, welches die Arbeiten erledigen könnte, mehr im Haus. Ah, da können die Pflanzen ja ins Kinderzimmer…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktuelles, Garten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Überraschungsweiß

  1. Der Schnee könnt sich schon noch 1 Monat Zeit lassen. Wahrscheinlich ist es dann zu Weihnachten wieder nicht weiß sondern grün 😦
    Lg Gartenleidenschaft

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s