Montagsgedanken #57

Da will man putzen,
stolpert aber so ungünstig,
dass man plötzlich
zugedeckt im Bett liegt.

Da kann man echt nichts machen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sprüche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Montagsgedanken #57

  1. samybee schreibt:

    Manchmal muss man die Weide im Wind sein und sich dem Schicksal ergeben und nicht trotzen wie die Eiche! 😂 Gut gemacht!

    Gefällt mir

  2. Kastanies-Leseecke schreibt:

    Ich schmeiß mich weg!!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s