Alle wieder hier

Ahtfentskalänterkissde Seit Mittwochabend  sind die Jahresendfeierlichkeiten eröffnet, die Kinderlein sind schon gekommen. Das Haus ist wieder voll, Kommen und Gehen eine Wochen lang. Pünktlich quittierte der Geschirrspüler den Dienst. Er wurde ausgiebig ausgebaut und untersucht, Verkäufer und Kundendienst befragt und dann stand er einfach so rum, mitten in der Küche. Nachdem am nächsten Tag die Schrauben der umstehenden Schränke gelöst waren, konnte die Fehlerquelle aufgespürt und beseitigt werden. Jetzt arbeitet er wieder, wobei er sich immer noch nicht von selbst ein- und ausräumt, einen Fehler hat er also noch. E15. Was noch? Kühlschrankputz check. Wäsche check. Einkauf check. Die Gans-Vorräte mussten auf Wusch eines Einzelnen aufgestockt werden. 10 kg Gans baden seit gestern in Gewürzen, sie werden schon irgendwie in den Herd passen. Die Garage ist unser Zweitkühlschrank, wenn wir das alles gegessen haben, müssen wir uns viele sportliche Aktivitäten im neuen Jahr vornehmen. Was noch? Ach ja, endlich Ferien. Die letzten Schultage waren nicht so prickelnd, die einen konnten nicht mehr und die anderen drehten am Rad. Theoretisch müsste ich ja gleich den ersten Unterrichtstag vorbereiten, volles Programm gleich am 2. Theoretisch. Praktisch gibt es genug anderes zu tun. Zum Beispiel endlich mal die Geschenke einpacken, wenn ich sie denn alle wiederfinde. Suppe für morgen kochen. Arbeitszimmer aufräumen, Gästebetten aufstellen. Alle Jahre wieder. Und: heute Abend das Stille Konzert. Ruhe vor dem Sturm.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s