Zugeschaut und mitgefiebert

In einem spannenden Spiel auf Augenhöhe gewinnen die Halle Rugby Rovers durch einen Straftritt von Basti mit 3 : 0! “ So steht es auf FB, dazu ein Siegerfoto. Nun, ich zeige meine eigenen Fotos, aus Zuschauersicht. Denn wir haben (nach langer Zeit mal wieder) zugeschaut und mitgefiebert. In der zweiten Halbzeit hat KleinF mitgespielt – der mit der langen Unterhose, höchst konzentriert und erfolgreich tackelnd (oder wie das heißt, jedenfalls einen aus der anderen Gewichtsklasse). Seht selbst:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nach dem Spiel habe ich ihn gefragt, was denn der Schiedsrichter von ihm wollte. „Er hat gefragt, warum ich mich gemeldet habe. Das wusste ich aber nicht.“  – Du hättest ihm ruhig sagen können, dass du deiner Mutti gewunken hast!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Familie, Sport abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s