Archiv der Kategorie: Reisen

Stadtflaniergang Lissabon

Mehrmals sind wir in diese Stadt hineingefahren, mit dem Boot, sie von Wasser aus zu betrachten und mit dem Zug, vom Liegeplatz aus. Da es sehr warm war, genossen wir die Bier – Pausen besonders, mit Sicht auf den Fluss … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausflüge, Einen Sommer segeln, Fundstücke, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stadtflaniergang Porto

Am wichtigsten an einem Stadtflaniergang ist neben genügend Zeit die Abwesenheit eines Reiseführers. Denn so geht man immer der Nase nach (in meinem Fall oft in in konzentrischen Kreisen) und kehrt auch in den Lokalitäten ein, die den Wegesrand säumen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausflüge, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ist das Kunst oder geht das nicht weg?

Die Frage ist ganz falsch, klar. Denn was in Porto an den seltsamsten Ecken , Wänden oder Stellen zu entdecken ist, verdient mehr als flüchtiges Registrieren. Ganz wunderbare Entdeckungen kann man beim Schlendern in den Straßen machen, manches drängt sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Fundstücke, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Delfintag

Der Nebel wurde immer dichter, wir hielten zu zweit Ausschau, nach allen Seiten. Die meisten Fischerboote senden keine AIS-Signale, und sowieso fahren sie kreuz und quer. Auch die Fischerstäbchen waren erst in einem Abstand von 10 Metern zu sehen. Obwohl … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der 8. Tag – tausend heiße Feuer

Genug Landgänge, genug Hafentage, genug Affen, jetzt geht es weiter! Wir starteten früh um acht in La Linea und wollten bis Cadiz, bzw Rota, gegenüber (80 Seemeilen.) Alle vier Internetquellen sagten zunächst schwache Winde voraus, von West über Nord auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der 15. Tag, ein Sonntag

Wir fahren zum Sonnenaufgang los, es ist 6.30 Uhr. Jetzt sind wir zu zweit, und dies ist den ganzen Tag seltsam. Vor einer Stunde hat der Skipper KleinF zum Zug gebracht, der Bruder ist schon gestern Mittag wieder los. Sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die vierte Woche

Wir liegen fest. Weiter nach Norden geht es nicht, Wind und Welle machen es uns unmöglich. Es gibt schlimmerer Orte, um die Tage zu verbringen. Lissabon ist nicht weit, 30 Minuten mit dem Zug, auch der Bahnhof ist in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen