Archiv der Kategorie: Segeln

Verfärbungen wegputzen

Schwarze Schlieren außen am Boot kommen immer mal wieder vor. Irgendein Gummireifen hing am Fingersteg, Fender reiben aneinander oder das Rescue-Schlauchboot legt an und hinterlässt Spuren. Auch an Deck finden sich schon nach kurzer Zeit unschöne dunkle Spuren des Gebrauchs, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der 8. Tag – unterwegs

Wir sind unterwegs, seit dem frühen Morgen, und wir sind etwas aufgekratzt, da wir ja durch die Straße von Gibraltar fahren. Habe ich ja schon berichtet. Wir motoren gegen den Strom, der Wind macht eine Pause. Der südlichste Punkt unserer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jetzt fahr’n sie über’n See

 Alle acht Bootchen sind auf dem Wasser und versuchen sich im Hin-und Herfahren. Normalerweise fahren Kinder in diesen Optimisten, doch beim Sommerfest zum Spaß und als Methusalem- Regatta dürfen auch mal die Erwachsenen, einzige Bedingung: Man muss über vierzig sein. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausflüge, Familie, Garten, Katzen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der 15. Tag, ein Sonntag

Wir fahren zum Sonnenaufgang los, es ist 6.30 Uhr. Jetzt sind wir zu zweit, und dies ist den ganzen Tag seltsam. Vor einer Stunde hat der Skipper KleinF zum Zug gebracht, der Bruder ist schon gestern Mittag wieder los. Sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die vierte Woche

Wir liegen fest. Weiter nach Norden geht es nicht, Wind und Welle machen es uns unmöglich. Es gibt schlimmerer Orte, um die Tage zu verbringen. Lissabon ist nicht weit, 30 Minuten mit dem Zug, auch der Bahnhof ist in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der erste Tag – lang ist’s her

Kurz nach Mitternacht stoßen wir mit einem Büchsen-Prosecco auf unseren Hochzeitstag an. Wir sitzen endlich im Zug nach Frankfurt, wenn auch im falschen. Aus irgendeinem Grund haben wir schon in Göttingen festgesessen, die Züge aus dem Norden kamen nicht – erst … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was bisher geschah – als Schnappschuss

Diese Galerie enthält 17 Fotos.

Bewerten:

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen