Schlagwort-Archive: Merkwürdigkeiten

japanisch kryptisch

Unser Schiff war ja schweizerisch mit einem Hang zum Japanischen. Der Name bedeutet „Sonne“, das wissen wir inzwischen. (Wahrscheinlich war deshalb eine II dahinter, wir entfernten jedoch die Zahl mit einem Föhn.)  Im Klodeckel befindet sich eine japanische Bedienungsanleitung, für … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Schilder, Segeln | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Unerhört

Neulich beim Doppelkopf, das befreundete Paar hat das Spiel doch noch gewonnen: „Und jetzt entschuldigst du dich für dein komisches Gesicht!“

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sammelsurium, Sprüche | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

9 Arten, auf sein Schiff aufzupassen

1. Noch vier Stunden muss dieser Herr warten, ehe er endlich weiter kann. Solange sitzt er ungemütlich an Deck. Die Päckchenlieger am Steg sind froh, dass der Mast in eine Lücke passen wird. Pilgerscharen fotografieren und fällen fachmännische Urteile. Merke: … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Fundstücke, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Tonnen sind voll

Es passt nichts mehr hinein, andere waren schneller beim Ausmisten. So stapeln sich jetzt in einer Ecke „meines“ Raumes etliche Kartons mit unheimlich viel Papierschnipseln, Katalogen, zerfledderten Zeitschriften, Resten unterschiedlicher Papierarten und auch ungefähr tausend alte, verstaubte Plastik-Obstschalen, ebenso viele … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sammelsurium, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

12 wundersame Schiffe 2017 gesichtet

Wenn man stundenlang friedlich vor sich hinsegelt, freut man sich, andere Schiffe zu sehen. Man überlegt, wer, wohin und woher, noch so unterwegs ist. In Häfen wird es besonders interessant, natürlich denkt man von sich, dass man normal ist und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Fundstücke, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Du hast den Rotstift vergessen

Es ist kalt, es ist dunkel, ich muss  mal und bin übernächtigt. Klassische Situation. Und doch zuckt mein innerer Rotstift, wenn ich, auch aus den Augenwinkeln heraus, so etwas lesen muss. Bin ich die Einzige, die es stört, wenn  Berlin-Wiederankömmlingen  … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Deutsch als Fremdsprache, Fundstücke, Schilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Es geht wieder los – Korrekturfreuden

 Offensichtlich waren die Weihnachtsferien zu kurz, es war nicht zu schaffen, Arbeiten zu korrigieren. Und die neuen stehen an, da Notenschluss in Sicht. Von den Vorprüfungen gar nicht zu sprechen – es war und wird kein Quell der Freude. Das, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sammelsurium, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen