Schlagwort-Archive: Portugal

Stadtflaniergang Porto

Am wichtigsten an einem Stadtflaniergang ist neben genügend Zeit die Abwesenheit eines Reiseführers. Denn so geht man immer der Nase nach (in meinem Fall oft in in konzentrischen Kreisen) und kehrt auch in den Lokalitäten ein, die den Wegesrand säumen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausflüge, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Logbuchauszüge Spanien/Portugal 2017

25.6. Caleta de Velez – Benaladema, 27,5 sm, wir sind zu dritt, sehr wenig Wind, Hafengebühr:28,21 26.6. Benaladema – Estepona, 48,5 sm 28.6. Estepona – La Linea, 76 sm; gerefft, ausgerefft, gerefft; viele Frachter; erst zur Anmeldung, dann kriegt man … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Delfintag

Der Nebel wurde immer dichter, wir hielten zu zweit Ausschau, nach allen Seiten. Die meisten Fischerboote senden keine AIS-Signale, und sowieso fahren sie kreuz und quer. Auch die Fischerstäbchen waren erst in einem Abstand von 10 Metern zu sehen. Obwohl … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Einstein Enigma gelesen

Schon nach ein paar Seiten stellte ich fest, den bestmöglichen Ort und Zeitpunkt zum Lesen gewählt zu haben, endlich damit anzufangen.“Das Einstein Enigma“ , über BloggdeinBuch bekommen, wartete schon seit Ostern auf unserem Boot auf mich, aber erst im Juli, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die deutsche Sprache ist aber auch…

… schwer, hätte ich beinahe geschrieben. Schwierig, schwierig! Zum Beweis zeige ich hier ein paar Schilder, wo Tante Gugel anscheinend beim Übersetzen einiges verwechselte. (Na gut, der Nikolaus ist ja nicht wirklich gemeint.) Jedenfalls bin ich richtiggehend froh, mal wieder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Fundstücke, Schilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der 15. Tag, ein Sonntag

Wir fahren zum Sonnenaufgang los, es ist 6.30 Uhr. Jetzt sind wir zu zweit, und dies ist den ganzen Tag seltsam. Vor einer Stunde hat der Skipper KleinF zum Zug gebracht, der Bruder ist schon gestern Mittag wieder los. Sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die vierte Woche

Wir liegen fest. Weiter nach Norden geht es nicht, Wind und Welle machen es uns unmöglich. Es gibt schlimmerer Orte, um die Tage zu verbringen. Lissabon ist nicht weit, 30 Minuten mit dem Zug, auch der Bahnhof ist in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einen Sommer segeln, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen